Mit dieser Baugruppe kann ein koaxialer digitaler Eingang für alle Violectric Kopfhörerverstärker nachgerüstet werden.


Ein Gerät mit einem koaxialen Ausgang (SPDIF) kann an diesen Eingang angeschlossen werden. Digitale Audiodateien im PCM-Format können übertragen werden. Dabei werden 2-kanalige Formate bis 24 Bit und mit 28 ... 210 kHz Sample-Rate unterstützt. Die Elektronik beinhaltet den 24/192-fähigen Empfänger, die Aufbereitung der digitalen Audiodaten und einen exzellenten separaten 24 Bit D/A Wandler mit 115 dB Dynamik und –103 dB THD+N. Die Aufbereitung des Signals nach dem Wandler erfolgt durch hervorragende analoge Schaltungen.
Der digitale Eingang hat Priorität vor allen anderen Eingängen, ein gültiges Signal schaltet die analogen Eingänge ab. Wenn die Chinch-Buchsen des Kopfhörerverstärkers als Ausgang geschaltet sind, so wird das gewandelte Signal hier analog ausgegeben.

Die Baugruppe wird eingebaut geliefert, wenn sie zeitgleich mit einem Kopfhörerverstärker geordert wird. Die nachträgliche Nachrüstung ist unproblematisch und beschränkt sich auf stecken und schrauben. Eine Einbauanleitung kann vorab gemailt werden.

 

 

 

Violectric Koaxialer digitaler Eingang mit 24 Bit / 192 kHz

    • digital Option für Violectric Kopfhörerverstärker
    • koaxialer digitaler Eingang (SPDIF)
    • 24 Bit / 192 kHz
  • SPDIF I/O: 1 / 1 (RCA)
    Samplefrequenz: max. 192 kHz
    Auflösung: 24 Bit
    Übertragungsbereich: 10 Hz - 40 kHz
    Eingangsempfindlichkeit: 200 mV
    Eingangsimpedanz: 75 Ohm
    Rauschabstand (SNR): > 115 dB
    THD+N (@ -1 dBFs): < -103 dB
    Stromversorgung: +/- 15 V - 18 V (from Headphone Amp)
    Abmessungen: 128 x 62 mm (L x B)

LAKE PEOPLE electronic GmbH

Turmstrasse 7a

78467 Konstanz

© 2018 LAKE PEOPLE electronic GmbH

IMPRESSUM